Allgemeine Informationen

Die Musikschulen im Rosental sind Zentren breitgefächerter musikalischer Bildung, beginnend mit der elementaren Musikerziehung über den Instrumental- und Gesangsunterricht in den Bereichen Klassik, Jazz-Rock-Pop und Volksmusik bis hin zum Ensemble- und Orchestermusizieren. Begeisterung und Hingabe für das musikalische Tun sind die zentralen Elemente unserer Arbeit. Das vielfältige Unterrichtsangebot und die zahlreichen kulturelle Aktivitäten ermöglichen unseren Schülern die Begegnung mit Musik in all ihren Facetten. In unserer Schule stehen Werte wie Offenheit, Eigenverantwortlichkeit, Toleranz, Beziehungsfähigkeit, Respekt und gegenseitige Wertschätzung im Vordergrund. An den Musikschulstandorten Feistritz/Ros., Ferlach, Köttmannsdorf, Maria Rain und St. Jakob/Ros. werden rund 550 Schülerinnen und Schüler im Alter von 2 bis 80 Jahren von 25 Musikpädagoginnen und Musikpädagogen betreut.